Stoff für kühlmattenüberzug

Welcher Stoff wofür? Wie funktioniert das mit den Kam Snaps?
Hier könnt ihr Fragen stellen und Diskussionen führen rund um alles was man zum Nähen braucht!

Stoff für kühlmattenüberzug

Beitragvon Dominik » 04.07.2022 22:32

Hallo liebe gemeinde da wir drei hunde haben denen im sommer immer sehr heiß ist kaufen wir regelmässig kühlmatten. Da diese jedoch nie recht lange halten und das auf die dauer die geldtasche doch sehr belastet habe ich mir überlegt aus einem reisfesten und am besten noch dazu wärmeleitenden stoff überzüge für die kühlmatten zu machen. Jetzt zu meiner frage welchen stoff würdet ihr mir empfehlen?? Meine erste wahl wäre auf cordura gefallen...

Vielen dank für eure vorschläge im vorhinein!!
Grüße dominik

Dominik
 
Beiträge: 1

Re: Stoff für kühlmattenüberzug

Beitragvon ju_wien » 05.07.2022 05:38

Hallo Dominik,

willkommen im Forum :)

Leider habe ich mit Kühlmatten keine Erfahrung und mit Hunden nur sehr wenig (außer, dass ich ihnen beim Joggen ausweiche). Aber ich denke, dass als Überzug jeder waschbare und reißfeste Stoff geeignet ist, egal ob reine Kunstfaser oder gemischt mit Baumwolle oder Leinen. Sogar glatte Wollstoffek vor allem Loden, wären geeignet, wenn du berücksichtigst, dass sie beim Waschen heftig eingehen werden (1/3 mehr kaufen und vor dem Zuschneiden so waschen, wie du den Überzug später waschen willst).

Wo wohnst du denn? Gibt es in der Gegend vielleicht eine Filiale vom Textil Müller? Da gibt es viele namenlose aber sehr brauchbare Stoffe zu günstigen Preisen, auch Planenstoffe. Happy Home wäre vielleicht auch ein Tipp. Bei Planenstoffen musst du darauf achten, dass sie nicht zu steif sind, sonst fluchst du später recht viel beim Verarbeiten und auch jedes Mal, wenn du den Überzug zum Waschen abnehmen musst.

Cordura ist teuer und nicht leicht zu bekommen und dann auch noch schwierig zu verarbeiten. Da deine Hunde keine Motorradanzüge brauchen, würde ich mir das ersparen.

Im übrigen gibt es von Cordura mehrere Stoffarten mit ganz verschiedenen Eigenschaften. Du meinst wahrscheinlich die Webe, die der Hersteller als "Cordura classic" bezeichnet. Aber auch diese Cordura-Variante gibt es in verschiedenen Webarten und mit den verschiedensten Oberflächenbehandlungen. Das Cordura mit genau den gewünschten Eigenschaften zu kaufen, ist also eine Wissenschaft für sich.

ju_wien
Co-Chief
 
Medaille: medaille
Beiträge: 3721
Bilder: 75
Wohnort: 1210 Wien


Zurück zu Stoff und Material

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder