Frühchenstricken WIEN

Nähen, Sticken, Stricken, Basteln usw für caritative Projekte, Aufrufe für Materialspenden.
Bitte nur mit Quellenangaben der zu begünstigten Institutionen..!

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon Schneiderlein » 11.01.2013 15:38

Es gibt auch noch bei weitem mehr Anleitungen, die man aber auch im Netz finden kann bzw. ist der eigenen Fantasie ja keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist nur das Größenverhältnis als Anhaltspunkt :)

Ich würde bitten, dass die Ersten schon mit Fäustlingen und Decken anfangen bitte!!!!!!!
Bei den Fäustlingen ist es auf jeden Fall gut, wenn sie ein kleines Bändchen zum zubinden haben, und auf keinen Fall fusselige Wolle (was eh klar ist).

Würde vorschlagen, dass wir die Werke auch immer abfotografieren bzw. ich dann wenn ich die Pakete von euch habe, die ich bei mir sammel bis ich sie dann überreiche.
Meine Nähte sind nicht perfekt, sondern kreativ *sewing*
...und ein bisschen Stricken & Häkeln kann auch nie schaden *pfeif*
Schneierlein's Blog
Benutzeravatar
Schneiderlein
Stoffsüchtig
 
Beiträge: 561
Bilder: 23
Wohnort: Wien

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon Schneiderlein » 14.01.2013 09:58

So meine Lieben das WE ist vorbei und wie ich sehe hat sich hier leider nihct viel getan *schmoll* Wer möchte denn nun aktiv mitmachen und die eine oder anderen kleine Sachen stricken und spenden, damit ich mir mal ein ungefähres Bild machen kann.
Bitte auch eine kurze Zusage per PN, damit ich euch dann auch die Adresse nennen kann von mir, wo ich die Sachen sammle.

*knuddel*
Meine Nähte sind nicht perfekt, sondern kreativ *sewing*
...und ein bisschen Stricken & Häkeln kann auch nie schaden *pfeif*
Schneierlein's Blog
Benutzeravatar
Schneiderlein
Stoffsüchtig
 
Beiträge: 561
Bilder: 23
Wohnort: Wien

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon Julchen » 14.01.2013 10:00

Ich habe die erste Babydecke fast fertig! Danach werde ich mich wohl mal an ein paar Fäustlinge machen, das sollte dann schneller zu stricken sein!
Benutzeravatar
Julchen
 
Beiträge: 429
Bilder: 49
EdeltraudmitPunkten
Julchens Beitrag gefällt:


Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon Schneiderlein » 14.01.2013 10:33

Super danke Julchen *knuddel* *rose*
Ja Deckchen benötigen etwas länger als die anderen Sachen. Nicht schrecken, wenn die Mützchen, Söckchen und Fäustlinge seeeeeeeeeehr klein vorkommen, aber die Früchchen benötigen es wirklich selten größer :(
Meine Nähte sind nicht perfekt, sondern kreativ *sewing*
...und ein bisschen Stricken & Häkeln kann auch nie schaden *pfeif*
Schneierlein's Blog
Benutzeravatar
Schneiderlein
Stoffsüchtig
 
Beiträge: 561
Bilder: 23
Wohnort: Wien

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon Schneiderlein » 14.01.2013 12:13

Weil Fragen waren wegen der Wollart. Ich habe noch weiter recherchiert und sogar Babywolle ist nicht 100% BM, oft sogar 100% Schurwolle z.B.: Hier
Meine Nähte sind nicht perfekt, sondern kreativ *sewing*
...und ein bisschen Stricken & Häkeln kann auch nie schaden *pfeif*
Schneierlein's Blog
Benutzeravatar
Schneiderlein
Stoffsüchtig
 
Beiträge: 561
Bilder: 23
Wohnort: Wien

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon Schneiderlein » 14.01.2013 14:40

Hofer hatte vor einige Zeit Garne udn Stricknadeln & Co. Hatte heute das Glück noch Strickgarn in Sockenwollenstärke in allen Farben und zu 100% BM zu bekommen *go-sabrina-go*
Also wer etwas benötigt ich denke es werden noch einige Hoferfilialen über haben.
4 Knäuel = 200g Packung um 3,99€
Meine Nähte sind nicht perfekt, sondern kreativ *sewing*
...und ein bisschen Stricken & Häkeln kann auch nie schaden *pfeif*
Schneierlein's Blog
Benutzeravatar
Schneiderlein
Stoffsüchtig
 
Beiträge: 561
Bilder: 23
Wohnort: Wien

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon Schneiderlein » 16.01.2013 15:50

Uje keine Mitstrickerinnen außer Julchen?! :(
Meine Nähte sind nicht perfekt, sondern kreativ *sewing*
...und ein bisschen Stricken & Häkeln kann auch nie schaden *pfeif*
Schneierlein's Blog
Benutzeravatar
Schneiderlein
Stoffsüchtig
 
Beiträge: 561
Bilder: 23
Wohnort: Wien

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon aurora » 16.01.2013 16:29

bitte um ein bisserl geduld....bin grad mal am organisieren...dauert noch ein weilchen, weil wir grad erst ein anderes projekt angefangen haben...denke aber wenn das fertig ist sind wir dann auch dabei....aber bitte geduld..danke

aurora
 
Beiträge: 204
Bilder: 3
Wohnort: westl.NÖ

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon pompedom » 16.01.2013 16:39

Ik kann schon was beitragen an deine Aktion, aber ich wird sicher noch ein paar Wochen brauchen. Ich hoffe dass das in Ordnung ist.

pompedom
Niederländerin
 
Beiträge: 214
Bilder: 2
Wohnort: 1030 Wien

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon Schneiderlein » 17.01.2013 09:43

Super danke euch das ist toll *thumb* *knuddel*
Meine Nähte sind nicht perfekt, sondern kreativ *sewing*
...und ein bisschen Stricken & Häkeln kann auch nie schaden *pfeif*
Schneierlein's Blog
Benutzeravatar
Schneiderlein
Stoffsüchtig
 
Beiträge: 561
Bilder: 23
Wohnort: Wien

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon shadow23 » 29.01.2013 06:15

hi ihr lieben,

ich bin ganz neu hier, hab mich eigentlich nur wegen diesem thread angemeldet :D

ich würd auch gern mitmachen, ich melde mich dann, wenn ich ein bissi was fertig hab :)

lg Silke
(die mit den vielen katzen ;) )
Benutzeravatar
shadow23
 
Beiträge: 9
Bilder: 0

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon Schneiderlein » 30.01.2013 10:51

shadow23 hat geschrieben:hi ihr lieben,

ich bin ganz neu hier, hab mich eigentlich nur wegen diesem thread angemeldet :D

ich würd auch gern mitmachen, ich melde mich dann, wenn ich ein bissi was fertig hab :)

lg Silke
(die mit den vielen katzen ;) )

Wow super das freut mich sehr *thumb*
Hoffe du findest aber so auch noch einiges im Forum. Wirst sehen das ist super toll und ganz liebe Leute hier mit Tipps und Tricks und vieles mehr *flower*
Wenn du Fragen hast oder so gerne jederzeit *knuddel*
Meine Nähte sind nicht perfekt, sondern kreativ *sewing*
...und ein bisschen Stricken & Häkeln kann auch nie schaden *pfeif*
Schneierlein's Blog
Benutzeravatar
Schneiderlein
Stoffsüchtig
 
Beiträge: 561
Bilder: 23
Wohnort: Wien

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon shadow23 » 01.02.2013 02:04

was das material angeht, da gibts einfach zwei versch. philosophien... die einen sagen, nix is so weich wie acryl. ok, stimmt zT (nicht bei jeder acrylwolle). gleichzeitig ist aber acry null atmungsaktiv.
ich persönlich würde überwiegend naturmaterialien verwenden, halt so weich wie möglich. klar gibt es weicheres als so manche billigsdorfer sockenwolle, aber dann muss man schon drauf achten, dass die wolle superwash-ausgerüstet ist!
und ich persönlich wasche alles auf 60°, bevor es mein haus verlässt. zum einen, weil ich katzen hab, und nicht so viel katzenhaare weitergeben möchte ;) zum anderen um zu schauen, ob es auch wirklich nicht eingeht, ausfärbt oder was auch immer ;)

lg silke
Benutzeravatar
shadow23
 
Beiträge: 9
Bilder: 0

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon Julchen » 22.02.2013 10:53

Ich habe mal zwei Sets (Mütze, Socken, Fäustlinge) fertig, das nächste Set ist schon auf den Nadeln!
Benutzeravatar
Julchen
 
Beiträge: 429
Bilder: 49

Re: Frühchenstricken WIEN

Beitragvon Schneiderlein » 22.02.2013 11:28

Super. Noch habe ich leider von nirgends etwas bekommen. Aber eine Krankenschwester wartet schon recht ungeduldig *rotwerd*
Meine Nähte sind nicht perfekt, sondern kreativ *sewing*
...und ein bisschen Stricken & Häkeln kann auch nie schaden *pfeif*
Schneierlein's Blog
Benutzeravatar
Schneiderlein
Stoffsüchtig
 
Beiträge: 561
Bilder: 23
Wohnort: Wien

VorherigeNächste

Zurück zu Für den guten Zweck

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast